Mit Lake Louise und Beaver Creek bin ich im Großen & Ganzen sehr zufrieden!
Aksel konnte beide Downhill Rennen und den SuperG in Beaver Creek für sich entscheiden. Kjetil hat seine Trainingsleistungen nicht ganz umsetzten können, trotzdem hat er im Beaver Creek Downhill, den zweiten Platz heim gefahren!
Leider hat es das Wetter im SuperG von Beaver Creek nicht gut mit uns gemeint. Die Topgruppe war sicher benachteiligt, trotzdem ein super Rennen für Marcel Hirscher!
B R A V O – Jungs, weiter so!

image

Seit Sonntag sind wir nun in Gröden. Ein schöner Ort im Südtirol, sehr gastfreundlich und mit der Sella Ronda, eine herrliche Skirundtour in den Dolomiten.
Montag und Dienstag wurde etwas GiantSL & SuperG trainiert um sich an den Kunstschnee zu gewöhnen.
WaXtechnisch wird es eine Herausforderung, aber die Saslong präsentiert sich in ausgezeichnetem Zustand.
Die Wettervorhersage für’s Wochenende ist warm, die Schneeart 100% Kunstschnee, was auf den Weltcup Pisten nicht oft der Fall ist.
Denke das wird ein Fall für den WaXmeister ULTRA!