Ein ganz wichtiger Teil beim präparieren der Ski für den Renneinsatz, ist das fein und schnell machen der Seitenkante beim Ski! Hier zeige ich euch wie ich das Skituning der Seitenkante praktiziere.

Fange mit einem gröberen Schleifpapier (120er) an, die Seitenwange und den Obergurt zu schleifen.

Anschließend mache ich das gleiche mit einem feineren Papier (400er).

Achtet darauf, dass das Material welches zwischen Kante und Untergurt verarbeitet ist, gut geschliffen und fein wird. Dieses Material kann Gummi, usw. sein! Im Radius hat das, nach der Kante an sich, als erstes Schneekontakt und sollte darum perfekt poliert sein.

Noch feiner wird die Fläche, wenn mit einem Scotch Brite nachpoliert wird!

Nun den OverSPEED nach Schneetemperatur auf die polierte Seitenkante aufreiben!

Als letzten Schritt mit einem Tuch das Finishwachs kräftig einpolieren und rennfertig ist die Seitenkante!